Wir bereiten Ihre Daten auf.

Unser Angebot

Mit den entsprechenden Informationssystemen und passenden Schnittstellen ist es ein Leichtes die Produktinformationen für Print- und
Onlinekataloge oder andere (digitale) Publikationen bereitzustellen. Gemeinsam definieren wir Regeln, die es Ihnen ermöglichen Abläufe zu
vereinfachen, Fehler zu vermeiden und kundenorientierte Publikationen zu erstellen.

Output Definition

Wir definieren gemeinsam die Darstellung Ihrer Daten. Diese kann je nach Nutzergruppe und Medienkanal deutlich variieren. So besteht beispielsweise bereits zwischen einer Print- und einer Online-Darstellung ein erheblicher Unterschied.

Folgende Aspekte sind dabei von großer Bedeutung:

  • Richtige Darstellung in Online-Shops und E-Commerce-Anwendungen
  • Optimierung der Daten für Suchmaschinen und Shopping-Portale (z.B. durch Integration von Meta-Tags und Rich-Snippets)
  • Print-Integration durch halb- oder vollautomatische Prozesse
  • Kundendaten-Transfer durch Klassifizierungen via GS1, ETIM und Ecl@ss ermöglichen
  • Nutzergenerierte Inhalte wie Kommentare, Foreneinträge oder anderes Feedback zulassen und integrieren

Prozessautomatisierung

Wenn Ihre Daten plattformunabhängig vorliegen, lassen sich die unterschiedlichsten Publikationen erstellen, ohne dafür eine langwierige Datensuche oder Datenaufbereitung vornehmen zu müssen. Gerade bei der Katalog-Generierung kommt der Prozessautomatisierung eine wichtige Rolle zu und es bedarf entsprechender technischer Lösungen, um die Daten in das gewünschte Format zu bringen.

Auch in diesem Bereich können wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen bieten, die vor allem folgende Aspekte enthalten:

  • Office-Scripting
  • Datenschnittstellen per XML/XSLT/XQuery
  • InDesign Scripting (wichtiges Format für die Katalog-Generierung)
  • FrameMaker Scripting

Ihr Ansprechpartner

Maximilian Gärber
Senior Technical Consultant

Team Maximilian Gaerber